Yoga für das goldene Alter

In den alten Yogaschriften werden 4 verschiedene Altersstadien (Ashramas) erwähnt, die jeweils mit unterschiedlichen Lebensinhalten und Aufgaben einhergehen. So sehen wir den Lebensabschnitt in den Ruhestand vom Yogastandpunkt aus nochmals mit großem Wachstumspotential verbunden. Wir können uns hier intensiv mit unserer spirituellen Entwicklung auseinandersetzen und reifen. Viele unterschiedliche Lebenssituationen und Lebensstadien durchlaufen zu haben, bietet eine gute Grundlage um mit Weisheit, die eine heitere Gelassenheit ausstrahlt, sich selbst und anderen zu begegnen. Die Fähigkeit das Leben nicht mehr so ernst zu nehmen und hinter allem einen Sinn zu erkennen, befruchten diesen Lebensabschnitt.

Belebt durch Yoga

Um diese weise Gelassenheit Leben zu dürfen, können wir durch unterschiedliche Praktiken unseren Körper und Geist unterstützen, gesund diesen Lebensabschnitt zu genießen.

Wie in allen traditionellen Yogakursen werden Pranayama (Atemtechniken), Asanas (Körperübungen) und Tiefenentspannung gelehrt und an diese wundervolle Lebensperiode angepasst, so dass wir uns in Fülle wahrnehmen und den Alltag mit Weisheit meistern.

Yoga 60+ für das goldene Alter
mit Arati 
  • Für Senioren
  • Mittelstufe
  • Herbstkurs
    • 165,-€/11 Wochen (in kw44 sind Herbstferien)
  • 90 min
  • dienstags 09.30 – 11.00 Uhr
  • Beginn: 28.09.2021
  • Dieser Kurs ist als Präsenzkurs ausgebucht 
  • Zur Anmeldung